Optimierung eines bestehenden Systems

Der Anspruch nach Verbesserung

Rascher gesellschaftlicher Wandel, die Internationalisierung des Wettbewerbs oder technische Evolutionen stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Es gilt, sich einem immer dynamischer werdenden Umfeld zu stellen. Internationale Normenstandards haben auf die Bewältigung der angesprochenen Herausforderungen reagiert – prozessorientierte Managementsysteme mit dem Anspruch nach ständiger Verbesserung wurden geschaffen. Denn auch weiterhin werden sich Unternehmen zunehmend mit Kostenoptimierungen, wachsenden Kundenbedürfnissen, mehr MitarbeiterInnenorientierung, steigenden Gewährleistungsforderungen, der Umwelt- und Ressourcenschonung und verstärktem Gesundheits-, Sicherheits- und Risikobewusstsein auseinandersetzen müssen.

Optimierungsmaßnahmen ergreifen

Daher gilt es, den Verbesserungskreislauf Ihres Managementsystems laufend voranzu­treiben, um in Ihrem Unternehmen das Fundament der vorherrschenden Prozesse und Strukturen zu stärken. Abhängig von den kurz- bis langfristigen Zielsetzungen Ihres Unternehmens und den erkannten Potenzialen kann es nötig sein, in einzelnen spezifischen Bereichen Maßnahmen zu setzen. Wir können nach einem unverbindlichen Erstgespräch aufzeigen, bei welchen Aktivitäten wir Sie als erfahrener und engagierter Partner unterstützen können, um den Qualitäts­anspruch Ihres Unternehmens weiter zu verbessern.